Tolle Veranstaltungen in Aschau im Chiemgau

Donnerstag, 12.06.2014, 14:30 Uhr

Wasserforscher an der Prien

Prientaler Flusslandschaft – Mit Sieb und Lupe ziehen wir los und erforschen die versteckten Krabbeltiere in der Prien. Wer hat schon mal eine Köcherfliegenlarve oder eine Eintagsfliegenlarve im Mikroskop beobachtet? Natur zum Anfassen, Experimentieren und Verstehen. Landschaftsgeschichte, Lebensräume und Ökologie spannend und spielerisch verpackt für klein und groß mit Diplombiologin Ursula Grießer. Diese Aktion ist für alle Altersgruppen und besonders für Familien geeignet!

Dauer ca. 3 Stunden. Keine Anmeldung, bei jedem Wetter, bitte Gummistiefel oder Wassersandalen mitbringen.

Info: Ursula Grießer, Tel. 0176 22877508.
Preis: 9,00 € Teilnahme/Person / Kinder bis 12 Jahre 5,00 Euro.
Ort: Tourist Info Aschau i.Ch., Kampenwandstr. 38, 83229 Aschau im Chiemgau

Montag, 16.06.2014, 14:00 Uhr

Wald-Erlebnis mit dem Jäger

Wissenswertes über unseren Sachranger Bergwald erfahren. Lernen Sie dabei auf einer leichten Wanderung, die Schönheit und auch die Probleme des Waldes kennen. Erleben Sie auf einem spannenden Streifzug mit dem Jäger den Wald mit seinen Tieren und Bäumen, denn keiner kennt den Wald besser und trägt zur Pflege und Bewahrung der heimischen Tier- und Pflanzenwelt bei.

Teilnahme kostenlos, keine Anmeldung. Tipp: kostenlos mit der Aschauer Gästekarte nach Sachrang busseln.

Info: Tourist Info Sachrang, Tel. 08057-909737.
Ort: Bushaltestelle am Hotel zur Post, Dorfstr. 7 / Sachrang, 83229 Aschau im Chiemgau

Dienstag, 17.06.2014, 13:30 Uhr

„Wilde Ritter – freche Feen“ – Kinderführung

Kinderführung im Schloss Hohenaschau –Auf besonders unterhaltsame Weise erleben die Kinder Schloss Hohenaschau einmal anders und erfahren dabei vieles über die vergangenen Besitzer und Herrscher über das Tal. Vom Treffpunkt am Parkplatz Festhalle beginnt die Burgberg-Besteigung hinauf zum Schloss Hohenaschau. Erzählt wird über das Burgtor, die Eisenindustrie und Schloss Hohenaschau. Es dürfen verschieden Rollen übernommen werden wie das Verkleiden mit Ritterhelm und Feen-Tuch. Auch das Erleben verschiedener Mitmachstationen, das Lanzenspiel bis hin zum Eintrag in das „Goldene-
Kinderbuch“ wird alle begeistern.

Dauer: ca. 2 Std. Treffpunkt: Parkplatz Festhalle Hohenaschau. Mit Kinderwagen nicht möglich. Keine Anmeldung. Info und Sondertermine für Gruppen: Tourist Info Aschau, Tel. 08052-904937. Preis: 5,00 € Teilnahme/Person Kinder ab 6 Jahre / 15,00 Euro Fam. groß / 12,00 Euro Fam. klein.

Ort: Festhallen-Parkplatz, An der Festhalle 6, 83229 Aschau im Chiemgau

Samstag, 21.06.2014, 18:00 Uhr

Sonnwendfeier mit großem Bergfeuer und Alphornbläsern

mit Musik und Tanz in der SonnenAlm. Das Feuer wird gegen 21:30 Uhr unterhalb der SonnenAlm auf der Kampenwand entzündet. Die Bergbahn fährt am Tag der Veranstaltung ab 15:00 Uhr zum ermäßigten Sondertarif.

Ort: Kampenwand, An der Bergbahn 8, 83229 Aschau im Chiemgau